Startseite  » Impflingen

Aktuelles

Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise unter "Gottesdienste"

Losung

Losung für Donnerstag, 22. Oktober 2020
Siehe, meine Tage sind eine Handbreit bei dir, und mein Leben ist wie nichts vor dir. Ach, wie gar nichts sind alle Menschen, die doch so sicher leben!
Psalm 39,6

Christus Jesus hat dem Tode die Macht genommen und das Leben und ein unvergängliches Wesen ans Licht gebracht durch das Evangelium.
2.Timotheus 1,10

© Evangelische Brüder-Unität

Die Protestantische Kirchengemeinde Impflingen

Proestantische Kirche Impflingen

Impflingen liegt in Rheinland-Pfalz im Landkreis Südliche Weinstraße zwischen Landau und Bad Bergzabern. Durch die Anbindung an die Autobahn A65 ist es gut erreichbar.

Impflingen hat rund 820 Einwohner. Am Ort gibt es ein reges Vereinsleben. Sportverein, Schützenverein, Landfrauen, Bauern- und Winzerschaft, Verein für Touristik und Wein, Landfrauenverein und der Protestantische  Krankenpflegeverein sind hier zu nennen.

Am Ort gibt es zahlreiche Winzerhöfe, die den guten Impflinger Wein produzieren. Übernachtungsmöglichkeiten sind reichlich vorhanden.

Die Protestantische Kirchengemeinde hat ihren festen Platz im Ort. Zur Gemeinde gehören zur Zeit etwa 500 Gemeindeglieder. Es gibt feste regelmäßige Angebote für Kinder und Jugendliche.

An jedem Wochenende findet in der Kirche ein Gottesdienst statt. Dabei zeichnen sich die Gottesdienste durch ihre Vielfalt aus. Neben traditionellen Gottesdiensten sind besonders die Gottesdienste mit Rockmusik, die Konzertgottesdienste mit dem Klanghof Impflingen, der Weinfest- und der Faschingsgttesdienst, bei denen jeweils die Predigt in ereimter Form vorgetragen wird, und die Gottesdienste für Klein und Groß zu nennen.

Durch zahlreiche Veranstaltungen trägt die Kirchengemeinde mit zum kulturellen Leben am Ort bei. Die Kirche liegt leicht versteckt hinter dem historischen Rathaus. Als besondere Attraktion in der Kirche ist die historische Krämer-Orgel aus dem Jahr 1749 zu nennen.